Die Familienpflegezeit

Die Familienpflegezeit

Grundsätzliches Jeder Beschäftigte hat das Recht, vom Arbeitgeber zu verlangen, dass er wegen der Pflege eines nahen Angehörigen in häuslicher Umgebung vollständig oder jedenfalls teilweise von der Arbeitsleistung freigestellt wird. Die Inanspruchnahme der ambulanten Hilfsdienste der Pflegeversicherung ist unschädlich. Die Pflegezeit setzt keinen gemeinsamen Haushalt der Pflegenden und der Pflegebedürftigen voraus. Unschädlich ist auch, wenn… Weiterlesen →

Die kurzzeitige Arbeitsverhinderung wegen Pflege eines nahen Angehörigen (Pflegezeit)

Die kurzzeitige Arbeitsverhinderung wegen Pflege eines nahen Angehörigen (Pflegezeit)

Die Zahl der Pflegebedürftigen wird in den nächsten Jahren rapide steigen. Der Gesetzgeber hat deshalb die Notwendigkeit der Pflege naher Angehöriger erkannt und reagiert. Danach stehen berufstätigen Angehörigen von pflegebedürftigen Menschen im Bedarfsfall mehrere Möglichkeiten einer beruflichen Auszeit zur Verfügung. Nachstehend soll über das Recht auf kurzzeitige Arbeitsverhinderung bei einer akut auftretenden Pflegebedürftigkeit informiert werden.… Weiterlesen →

An welchem Ort ist die Arbeitsleistung zu erbringen?

An welchem Ort ist die Arbeitsleistung zu erbringen?

A. Die Arbeitsleistung Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, seine Arbeitsleistung zu erbringen. Der Arbeitgeber muss die vereinbarte Vergütung zahlen. Beide Pflichten sind die sogenannten Hauptleistungspflichten im Arbeitsverhältnis. In der Regel schließen Arbeitgeber und Arbeitnehmer einen Arbeitsvertrag, aus dem sich die näheren Einzelheiten ergeben. Daneben gelten aber auch Gesetze, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen, soweit sie einschlägig sind. Der… Weiterlesen →